038203 / 74500

duesseldorfer_tabelle_2018

duesseldorfer_tabelle_2018

Neuigkeiten aus dem Familienrecht

Gentest auch nach Tod möglich14 Feb 2018

Das Oberlandesgericht Oldenburg hat mit Hinweisbeschluss vom 15.08.2017 zum Az: 4 UF 106/17 darüber zu entscheiden gehabt, ob die leiblichen Kinder eines Verstorbenen zwecks Klärung der Vaterschaft zu einem Gentest herangezogen werden können. Im betreffenden Fall wollte eine 42-jährige ihre A ... weiterlesen

Keine Auskunftspflicht über Daten mögliche Kindesväter14 Jan 2018

Das Amtsgericht München hat mit Urteil vom 28. 10. 2016 zum Az. 191 C 521/16 über einen kuriosen Fall zu entscheiden gehabt. Eine Frau hatte in einem Hotel die Nacht mit einem Mann verbracht, von denen sie lediglich den Vornamen wusste. 9 Monate nach dieser Nacht gebar sie ein Kind. Die Frau verla ... weiterlesen

Steuerliche Absetzbarkeit von Scheidungskosten als außergewöhnliche Belastung15 Okt 2017

Gelegentlich stellt sich die Frage, ob Scheidungskosten Prozesskosten sind. Prozesskosten sind nach Einführung des §§ 33 Abs. 2 S. 4 EStG seit 2013 grundsätzlich vom Abzug als außergewöhnliche Belastungen ausgeschlossen. Das Finanzgericht Köln hatte nun in dieser Angelegenheit zu entscheiden  ... weiterlesen